We believe your experience does not need any improvement. Hence, this website does not use cookies. By using this website you agree to our Privacy and Data Protection Policy.
We believe your experience does not need any improvement. Hence, this website does not use cookies. By using this website you agree to our Privacy and Data Protection Policy.
+43 676 6914488 office@bcsss.org Paulanergasse 13, 1040 Vienna, Austria

Vorträge

Keynote auf Einladung von CIRCULAR4.0 “Der European Green Deal – Wirtschaftspotenziale für KMUs”

Der Umweltcluster Bayern hat erneut eine Einladung im Rahmen des Projekts CIRCULAR4.0 zum ExpertInnenaustausch ausgesprochen. BCSSS Managing Director Stefan Blachfellner stellte den European Green Deal und dessen Wirtschaftspotenziale für KMUs mit den Unterstützungsstrukturen in Österreich und Deutschland vor und diskutierte mit ExpertInnen aus Ländern des Alpenraums, wie Wirtschaftsförderung jetzt in…

Keynote auf Einladung der Energie Steiermark “Potenziale der Kreislaufwirtschaft”

BCSSS-Geschäftsführer Stefan Blachfellner führte die Teilnehmer durch die Zusammenhänge zwischen den relevanten europäischen Politiken und den daraus resultierenden Förderstrukturen, vom europäischen Green Deal, dem EU-Aktionsplan für die Kreislaufwirtschaft, der EU-Industriestrategie bis hin zur österreichischen FTI-Initiative Circular Economy und dem unabhängigen Circular Economy Forum Austria. Das Verständnis für Circular Economy wurde…

Ecocivilisation Talks: The Post – Millennial generation and Ecocivilisation

BCSSS Präsident Alexander Laszlo und Managing Director Stefan Blachfellner trugen mit ihren Reflexionen aus der Systemperspektive erneut zur Talkreihe Ecocivilisation bei. Der Beitrag befasst sich mit den Herausforderungen der heutigen Generation in einer Zeit beispielloser Vernetzung und den oft widersprüchlichen Bedürfnissen nach Gemeinschaft und der Suche nach individueller Identität. Das…

Ecocivilisation Talks: Politics and Ecocivilisation Narrative

BCSSS Präsident Alexander Laszlo und Managing Director Stefan Blachfellner trugen erneut als geladene Impulsgeber aus der Systemperspektive zur Talkreihe Ecocivilisation bei. Der Vortrag “Politics and Ecocivlisation Narrative” gibt einen interessanten Einblick in die Interdependenz unseres politischen Systems mit Umweltbedingungen und sozialen Strukturen. Das ganze Gespräch sehen Sie hier oder die…

Ecovilisation Talks: Das Entstehen einer neuen Zivilisation

BCSSS Präsident Alexander Laszlo und Managing Director Stefan Blachfellner haben zum zweiten Mal mit ihren Erkenntnissen aus einer Systemperspektive zur Talkreihe Ecocivilisation beigetragen. Der Vortrag betrachtet den Wert des Lernens über unser Erbe aus einer kollektiven Sicht und auf einer globalen Basis, um uns zu befähigen, Veränderungen zu verstehen, die…

Keynote auf Einladung der Expertengruppe “Value Recovery with Digital Technologies” – CIRCULAR4.0

Der Umweltcluster Bayern lud im Rahmen des Projekts CIRCULAR4.0 zum ExpertInnenaustausch der transnationalen Arbeitsgruppe “Value Recovery with Digital Technologies”. BCSSS-Direktorin Karin Huber-Heim stellte als Vertreterin des Circular Economy Forum Austria österreichische Good-Practice-Beispiele vor und diskutierte mit Experten aus allen Ländern des Alpenraums die Herausforderungen und Potenziale.

Ecocivilisation Talks: The roots of civilisations

BCSSS Präsident Alexander Laszlo und Managing Director Stefan Blachfellner beteiligten sich mit ihren Ansichten aus der Systemperspektive an der Vortragsreihe Ecocivilisation. Der Vortrag “The Roots of Civilisations” diskutiert Lehren aus der Vergangenheit und erforscht: die grundlegende Definition dessen, was die Zivilisation ist, die Wurzeln des Begriffs was zu ihrem Aufstieg,…

Vorstellung des Circular Economy Forum Austria auf dem CSR – TAG 2020

“Mit weniger mehr erreichen” lautet der Titel der Circular Economy Forum Austria Session am CSR-Tag 2020 (21.-22.10.): wir laden UnternehmensvertreterInnen Eva Eidinger-Simacek (Lidl Österreich), Thales Crivelli Nunes (Borealis), Kilian Kaminski (refurbed) ein ihre Herausforderungen und Fragestellungen mit interessierten Teilnehmern zu diskutieren. Gründungspartner des Forums stellen Kreislaufwirtschaft als Treiber von Innovation…

Online Seminar “Collaboration for a Circular Economy”

Regenerative Kreislaufwirtschaft braucht cross-sektorale Zusammenarbeit, Interdisziplinarität und out-of-the-box thinking. Dazu braucht es vor allem Partner die zu radikaler Kollaboration bereit sind und Silodenken hinter sich lassen können. Das Circular Economy Forum Austria des BCSSS organisierte gemeinsam mit Circular CoCreation das Online-Seminar “Collaboration for a Circular Economy” im Rahmen der Circular…